TASTISSIMO

Das Pianisten Quartett


DEMNÄCHST :

 

Tastissimo mit dem Programm

 

Handgemenge und Fingertumult

 

 

 Sonntag, 12.01.2020, 17.00 Uhr in Oldenburg

 

im Rahmen der Reihe Musik in St.Stephanus

 

 

 

Einzelheiten unter "Kommende Konzerte"

 

 


 

Das Ensemble Tastissimo entstand 2006 aus dem Wunsch von vier Pianist(inn)en,

fern ab von der oft üblichen solistischen Rolle, kreativ zusammen zu arbeiten.


Zum neuen Programm schrieb die Neue Musikzeitung  2018: "Vier Musiker, die Freude und Willen daran spüren lassen, etwas gemeinsam zu entwickeln, ohne reibende Gegensätze wegzuschrubben. Jeder schärft bei aller Kongruenz sein eigenes Profil."

 

Ihr Repertoire reicht von der Frühmoderne über den Tango Nuevo bis zur globalen Postmoderne, darunter das legendäre „Canto Ostinato“ an vier Flügeln.

 

"Die Wirkung solcher Stücke wird durch die blendende technische Qualitäten und Ensemblefähigkeit der vier Oldenburger Pianisten noch verstärkt." (NMZ, 2009)